Tarif

Klicken Sie hier, um den Auszubildendentarifvertrag (gilt ab 01.09.2020) zu öffnen.

Online-Berufsausbildungsvertrag

Klicken Sie auf das Muster, um die Grafik zu vergrößern.

Entsprechend BBiG § 4 hat der Ausbildungsbetrieb unverzüglich nach Abschluss des Berufsausbildungsvertrages, spätestens vor Beginn der Berufsausbildung den Vertrag schriftlich niederzulegen. Die Formulare der Berufsausbildungsverträge sind bei der Elektro-Innung Berlin erhältlich. Es besteht aber auch z. T. die Möglichkeit, den digitalen Ausbildungsvertrag online auszufüllen:
https://www.hwk-berlin.de/artikel/ausbildungsvertrag-91,109,295.html

 

Achtung: Bitte beachten Sie die roten Markierungen im Screenshot rechts.
Wählen Sie bei Punkt D an, dass ein Tarifvertrag besteht. Außerdem nennen Sie unter Punkt F den geltenden Tarif.
Formulierungsvorschläge finden Sie im Screenshot rechts. 

 

Bitte beachten Sie die Schlüssel der HWK Fachrichtungen in fett:

  • 12257 Elektroniker/in
    • Fachrichtung Automatisierungs- und Sytemtechnik: 02
    • Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik 01.08.2021: 01
  • 12256 Elektroniker/in für Gebäudesystemintegration 01.08.2021
  • 12262 Elektroniker/in für Maschinen- und Antriebstechnik 01.08.2021
  • 12193 Informationselektroniker/in ab 01.08.2021
    • Geräte-, IT- und Bürosystemtechnik: 11
    • Sende-, Empfangs- und Breitbandtechnik: 12
    • Brandschutz- und Gefahrenmeldeanlagen: 13
    • Telekommunikationstechnik: 14

 

Hinweis: Nach Ausfüllen des Vertrages, drucken Sie ihn aus und schicken ihn uns unterschrieben an folgende Adresse:
Elektro-Innung Berlin
Wilhelminenhofstr. 75
12459 Berlin

Schneller, einfacher, bequemer – Der Online-Ausbildungsvertrag

Klicken Sie hier, um die Broschüre zu öffnen.

Informationen zum Berufsausbildungsvertrag

Anmeldung und weitere Formulare zur Gesellenprüfung

Ausbildungsverordnungen ab Sommer 2021