Detailansicht
27.08.2020

Jetzt kommen die Elektrohandwerke zu Wort!

Vor Kurzem öffnete der „Digital Space“ der Messe Frankfurt. Bis zur nächsten Light + Building, die turnusmäßig 2022 stattfindet, geben hier Branchenexperten spannende Aus- und Einblicke. Ganz neu im Podcast: Bernd und Stefan Ehinger.

Bild: Messe Frankfurt GmbH

Bis die nächste Light + Building ihre Tore öffnet, ist es noch ein bisschen hin. Wer sich die Wartezeit bis zur Weltleitmesse (13.-18.03.2022) etwas verkürzen will, dem hilft dabei der vor einigen Wochen eröffnete „Digital Space“ der Messe Frankfurt.

In dem neuen Web-Format kommen, zunächst in Form von Podcasts, Branchenkenner zu Wort. Sie machen Lust auf die nächste Messe, erzählen von ihren Erfahrungen mit der Light + Building und geben Einblicke in ihren Alltag sowie in zukünftige Trends.

Den Auftakt zum Start der Plattform machte vor rund drei Wochen Chris Boos, Berater der Bundesregierung in Zukunftsfragen. Er befasste sich mit dem spannenden Thema „Künstliche Intelligenz in Gebäuden“. Nun kommen mit Bernd und Stefan Ehinger zwei Vertreter der Elektrohandwerke zu Wort.

Bernd Ehinger, Präsident des Hessischen Handwerkstages sowie Präsident der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, zählt zu den Gründervätern der Light + Building. Er und Sohn Stefan, der mittlerweile das Frankfurter Familienunternehmen Elektro Ehinger führt und stellvertretender Vorsitzender des ZVEH-Fachbereichs Wirtschaft ist, erinnern sich gemeinsam an die Anfangsjahre der Messe, an Highlights und lustige, mitunter auch ganz persönliche Anekdoten. Und sie verraten, warum die Light + Building für sie „das“ Branchenevent und als Branchenplattform auch künftig unverzichtbar ist.

Die Informationsplattform der Light + Building wird sukzessive ausgebaut und um weitere dynamische Formate, zum Beispiel Video-Interviews, Baustellentouren und Technikinspektionen der E-Zubis, Video-Diskussionen oder Werksführungen, erweitert. Auch die Elektrohandwerke werden dort immer wieder mit wichtigen Themen vertreten sein.

Klicken Sie doch mal rein: www.light-building.com/stream

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: mail(at)eh-bb.de oder rufen Sie uns an: 030/8595580